Sie wünschen Beratung?
 0345 – 521 63 53
Klassenfahrt Sachsen-Anhalt reservieren

Klassenfahrt finden

Alle Angebote

Klassenfahrten nach Sachsen-Anhalt

Die Klassenfahrt nach Sachsen-Anhalt lohnt das ganze Jahr über. Das abwechslungsreiche Bundesland liegt in der Mitte von Deutschland und ist eines der Kernländer deutscher und europäischer Geschichte. Als Ursprungsland der Reformation lädt Sachsen-Anhalt zur Spurensuche an Originalschauplätzen aus Martin Luthers Leben ein. In Sachsen-Anhalt konzentrieren sich zudem vier UNESCO-Welterbestätten auf engstem Raum: die Fachwerkstadt Quedlinburg, die Lutherstätten in Eisleben und Wittenberg, das Bauhaus und die Meisterhäuser in Dessau sowie das Gartenreich Dessau-Wörlitz. Daneben beeindruckt das Original der weltberühmten Himmelsscheibe von Nebra: Das wertvolle Stück zählt zum UNESCO-Weltdokumentenerbe und ist in der Universitätsstadt Halle zu bestaunen. Die Landeshauptstadt Magdeburg erleben die Schülerinnnen und Schülern als Stadt im Wandel. Der Vorläufer des modernen Magdeburg ist eine alte Kaiserpfalz der Ottonen, deren Reste im Dom zu Magdeburg noch heute präsent sind. Egal, ob im Norden Sachsen-Anhalts, in der Altmark und am Arendsee ist das Bundesland flach wie eine Steppe, im bergigen Westen oder in der Region von Saale und Unstrut, dem Eldorado für Erlebnisreisen: Sachsen-Anhalt bietet für alle Alterstufen und Schulformen tolle Klassenreisen, zahlreiche Programme für Bildung und Lehre, Top-Bildungsangebote sowie eine Vielzahl außerschulischer Lernorte. Wie wäre es z.B. hiermit: Klassenfahrt in den Harz

Angebote für die Schulfahrt nach Sachsen-Anhalt

3 Tage ab 61,– €
3 Tage ab 58,– €
3 Tage ab 65,– €
3 Tage ab 62,– €
3 Tage ab 60,– €

Stolberg

Harz
3 Tage ab 55,– €
3 Tage ab 77,– €

Weitere Informationen zur Klassenfahrt von Schulen aus Sachsen-Anhalt

Klassenfahrten heißen in Sachsen-Anhalt offiziell Schulfahrten. Ein Erlass regelt die Art und Weise, wie diese im Bundesland von Halle und Magdeburg, Wernigerode, Naumburg, Stendhal und Zeitz durchzuführen sind, wie mit Freiplätzen umgegangen werden soll und welche Zeiträume für Klassenfahrten besonders geeignet sind. Zu Schulfahrten heißt es u.a.: 'Sie erwachsen unmittelbar aus der Unterrichtsarbeit der Schule und haben neben einer Intensivierung der allgemeinen Bildungs- und Erziehungsarbeit die Aufgabe, im Unterricht behandelte Themen zu vertiefen, zu veranschaulichen und durch Aktivitäten zu ergänzen, die über die Möglichkeiten des Unterrichts hinausgehen.' Die Angebote von Jugendtours-Klassenfahrten in Sachsen-Anhalt sind auf diesen Erlass zugeschnitten. Weitere Informationen können Sie hier herunterladen:



 

Rückruf sofort
Terminwunsch
Schließen
 0345-5216353 (Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-16 Uhr)

 Rückruf:  Wir rufen kostenlos zurück.
Rückruf anfordern