Sie wünschen Beratung?
 0345 – 521 63 53
Jetzt 5,– € p.P. sparen!

Zum Online-Angebot

Klassenfahrt Edinburgh

Weiter zum Angebot

Klassenfahrt
Edinburgh

Eigenanreise Klassenfahrten Bus: Anreise mit dem Bus Klassenfahrt Flugreise: Anreise mit dem Flugzeug   
4 Tage ab 138,– €
Wie wäre es mit einer Klassenfahrt nach Edinburgh? Die traditionsreiche schottische Stadt mit ihrer atemberaubenden Lage zwischen zerklüfteten Gebirgsketten, grünem Tiefland und idyllischen Küstenstrichen lässt sich wie kaum eine andere Stadt gut zu Fuß erschließen. Schülerinnen und Schülern können in Edinburgh viel Neues entdecken: Kannten Sie z.B. Greyfriars Bobby? Dem treuen und von den Schotten heißgeliebten Hund wurde mitten in der Stadt ein lebensgroßes Denkmal errichtet.

Edinburgh teilt sich in Old und New Town: auf der einen Seite entdecken Sie die mittelalterliche Altstadt, ihre historischen Gebäude und die berühmte Festung Edinburgh Castle, auf der anderen erleben Sie die moderne Neustadt und ihre Shoppingmeilen. Edinburgh ist aber im Gegensatz zu Glasgow von der Bausubstanz eine alte Stadt, die zum Studieren einlädt, zum Erkunden und Innehalten. Politisch hingegen geht es in Edinburgh hoch her, hier tagt das Schottische Parlament und hier hat im Palace of Hollyroodhouse das britische Königshaus seinen offiziellen schottischen Sitz. Ohne Wenn und Aber ist Edinburgh heute das kulturelle Zentrum von Schottland. Historisch wie gegenwärtig bietet die Stadt Schriftstellern, Literaten, Künstlern und Gelehrten Inspiration. Kommen Sie zur Klassenreise nach Edinburgh und staunen Sie selbst.

Unterkünfte

1

Kategorie 1: Gastfamilien in Edinburgh –

4 Tage ab 138,– €

Die Schulklasse wird in sorgfältig ausgesuchten Gastfamilien in Edinburgh untergebracht, in der Hauptsaison auf Anfrage auch in der Nähe von Stirling (Alloah, Tillicoultry oder Tullibody). Die Einteilung der Gastfamilien erfolgt nach den Wünschen der jeweiligen Gruppe, wobei in der Regel zwei bis vier Schüler in einer Familie wohnen. Die Begleitpersonen schlafen ebenfalls in Gastfamilien oder auf Wunsch in einer Pension. Die Unterbringung bietet Ihnen einen guten Einblick in die Lebensweise auf der Insel. Da Sie in den Gastfamilien in der Regel frühstücken und zu Abend essen, lernen Sie Schottland so einmal ganz „privat“ kennen.

2

Kategorie 2: Smart City Hostel Edinburgh –

4 Tage ab 168,– €

Die Unterkunft befindet sich in der Innenstadt 4- bis 8-Bettzimmer mit Dusche und WC Einzel- bzw. Doppelzimmer mit Dusche und WC

Das Smart City Hostel Edinburgh liegt zentral gleich neben der Royal Mile im Herzen von Edinburgh und ist nur wenige Minuten von allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie dem Edinburgh Castle und dem Holyrood Palace, entfernt. Eine exzellente Verkehrsanbindung macht das Hostel zum idealen Ausgangspunkt für Ihren Trip nach Edinburgh. Die Schülerinnen und Schüler schlafen in komfortablen 4- bis 8-Bettzimmern mit DU/WC, die Begleitpersonen in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit DU/WC. Zum Hostel gehören Bar, Café und eine rund um die Uhr geöffnete Rezeption.

Leistungen

Reiseleistungen für Kategorie 1: Gastfamilien in Edinburgh

Übernachtung in Gastfamilien inkl. Bettwäsche
Einzel- bzw. Doppelzimmer für die Begleitpersonen
Halbpension (erste Leistung: Abendessen, letzte Leistung: Frühstück)
Hin- und Rückfahrt mit modernem Reisebus (Schlafsesselbestuhlung, WC und Klimaanlage)
Reisebus verbleibt vor Ort, kostenlose Busausflüge nach Wahl bis ca. 250km am Tag
Fährüberfahrt Amsterdam-Newcastle-Amsterdam (Ein- bis Vier-Bett-Kabinen mit DU/WC)
3-stündige Stadtführung Edinburgh
Eintrittskartenservice
Straßen- und Parkgebühren am Hotel
Reiseführer zum Reiseziel

Inklusiv-Vorteile von Jugendtours

25 Jahre Erfahrung
TÜV-geprüfte Klassenfahrt
10% stornieren kostenlos
Freiplätze nach Wunsch
Keine Anzahlung, Gesamtbetrag bis 4 Wochen vor Reiseantritt
Zahlungsabwicklung über Jugendtours
24-Stunden-Hotline
Treuebonus für Stammkund/innen
Lehrerbereich: Angebote und Buchungen online verwalten
Lehrerbereich: ONLINE-Rabatt (5,- € pro Person auf sofort buchbare Angebote)
Insolvenzversicherung und Reiseveranstalter-Haftpflichtversicherung

Verpflegung

Halbpension (erste Leistung: Abendessen, letzte Leistung: Frühstück)

im Reisepreis inklusive

Zusätzliche Verpflegungsleistungen pro Person

Lunchpaket (nur für ganzen Zeitraum für alle TN buchbar)
(pro Tag)

ab 2,– €

Halbpension während der Fährüberfahrt (Dinnerbuffet inkl. 1 Softdrink + Frühstücksbufffet)
(bei Busanreise, pro Strecke)

ab 26,– €

Besuch Hard Rock Cafe Edinburgh inkl. Jugendtours Menü (Burger, Cheeseburger, Veggie Burger oder Sandwich mit Hähnchenbrust und Pommes oder Salat, Eis und 1 Softdrink)

ab 15,50 €

Besuch Hard Rock Cafe Glasgow inkl. Jugendtours Menü (Burger, Cheeseburger, Veggie Burger oder Sandwich mit Hähnchenbrust und Pommes oder Salat, Eis und 1 Softdrink)
(in Verbindung mit Busausflug nach Glasgow)

ab 15,50 €

Programm Klassenfahrt Edinburgh

Programmpakete
Zusatzleistungen

Bausteine für ein individuelles Programm

Programmpakete

In Zusammenarbeit mit Pädagogen und Dienstleistern thematisch konzipierte Bildungs- und Freizeitangebote

HISTORY

Busausflug Loch Ness
Eintritt Loch Ness Museum
Eintritt Urquhardt Castle

GLASGOW

Busausflug nach Glasgow inkl. 2-stündiger Stadtführung
Besuch Hard Rock Cafe Glasgow inkl. Jugendtours Menü
Eintritt Fußballmuseum inkl. Führung Hampton Park Stadion

Zusatzleistungen

Klassenfahrten gehören zum Schulalltag: Wir organisieren für Sie den Besuch außerschulischer Lernorte.

Zusatzleistungen pro Person

Eintritt National Museum of Scotland Edinburgh  

ab 0,– €

Besuch im Museum of Childhood Edinburgh  

ab 0,– €

Eintritt Royal Botanic Garden Edinburgh  

ab 0,– €

Besuch des Scottish Wool Centre´s Stirlingshire  

ab 0,– €

Eintritt Holyroodhouse-Palast Edinburgh  

ab 5,50 €

Besuch der Royal Yacht Britannia Edinburgh  
(bis 17 Jahre, ab 18 Jahre zzgl. 9,00 EUR p.P.)

ab 12,– €

Eintritt Camera Obscura Edinburgh  

ab 13,– €

Themenführng: Gespenster- und Geister-Tour im Edinburger Untergrund  

ab 17,– €

Themenführung: Die dunkle Vergangenheit und ihre Geheimnisse  

ab 17,– €

Eintritt Edinburgh Castle
(bis 15 Jahre, ab 16 Jahre zzgl. 9,50 EUR p.P.)

ab 14,50 €

Eintritt und Führung Scotch Whisky Experience Edinburgh  
(ab 18 Jahre zzgl. 5 EUR p.P.)

ab 12,– €

Busausflug nach Perth inkl. Besuch Scone Palace  

ab 14,– €

24-Stunden-Ticket City Tour Hop-on-Hop-off (bis 15 Jahre)  

ab 11,50 €

Busausflug nach Glasgow inkl. 2-stündiger Stadtführung  

ab 15,– €

Eintritt Gallery of Modern Art GOMA Glasgow  
(in Verbindung mit Busausflug nach Glasgow)

ab 0,– €

Eintritt Riverside Museum Glasgow - Schottlands Museum für Transport & Travel: Schottlands beliebteste Besucherattraktion  
(in Verbindung mit Busausflug nach Glasgow)

ab 0,– €

Eintritt Fußballmuseum inkl. Führung Hampden Park Stadion  
(in Verbindung mit Busausflug nach Glasgow)

ab 6,– €

Eintritt in das Glasgow Science Centre inkl. Workshop  
(in Verbindung mit Busausflug nach Glasgow)

ab 7,– €

Busausflug Loch Ness mit Stopp in Newtonmore

ab 0,– €

Eintritt Blair Castle  
(in Verbindung mit Busausflug nach Loch Ness)

ab 13,– €

Eintritt Highland Folk Museum Newtonmore  
(in Verbindung mit Busausflug nach Loch Ness)

ab 0,– €

Eintritt Urquhardt Castle  
(in Verbindung mit Busausflug nach Loch Ness)

ab 8,50 €

Eintritt Ben Nevis Distillery Fort William (ab 18 Jahre zzgl. 4 EUR p.P)  
(in Verbindung mit Busausflug nach Loch Ness)

ab 10,50 €

Eintritt Roman Army Museum  
(auf der Hin- oder Rückfahrt, ggf. gegen Zuschlag)

ab 4,50 €

Schutzpakete und Versicherungen

Angebote pro Person, Preisangaben bitte dem Angebot entnehmen

Reiserücktrittsschutz mit Lehrer-Ausfall-Versicherung
ohne Selbstbehalt, buchbar mit Reiseanmeldung oder bis 24 Tage vor Reiseantritt und nur, wenn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gruppe versichert werden.

Reisekomplettpaket (Reiserücktrittsschutz mit Lehrer-Ausfall-Versicherung, Reisekrankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, Reiseunfallversicherung und Reisehaftpflichtversicherung)
ohne Selbstbehalt, buchbar mit Reiseanmeldung oder bis 24 Tage vor Reiseantritt und nur, wenn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gruppe versichert werden.

4.73/5 – KundInnen bewerten unsere Klassenfahrten als „sehr gut“

(510 Bewertungen)



Alle Kundenbewertungen anzeigen

Lust auf leckere landestypische Gerichte? Am besten unsere Tipps in den Länderinformationen lesen.

Programmvorschlag für eine 6-tägige Busreise:

(Z.B.: Kategorie 1: Gastfamilien in Edinburgh)

1. Tag: Ihre Klassenfahrt nach Edinburgh beginnt früh am Morgen. Per Bus geht es zunächst nach Amsterdam, 18.00 Uhr legt die Fähre ab. Die 16-stündige Überfahrt nach Newcastle ist ein Erlebnis! An Bord der modernen Fähren der DFDS Seaways gibt es Unterhaltungsangebote mit Disco, Kino, einen Nightclub mit Livemusik und diverse Bordshops. Für den kleinen Hunger finden Sie im Bistro-Cafe oder im Bordrestaurant Snacks und leckere Gerichte, aber auch das Jugendgruppen-Special mit Buffett und Softdrink sind empfehlenswert. Übernachtet wird in den Kabinen, die allen Komfort bieten.
2. Tag: Das letzte Stück vor dem Anlegen am Fährterminal sollten Sie nicht verschlafen! Um 9.00 Uhr legt die Fähre in Newcastle an, danach geht die Fahrt weiter nach Edinburgh. Unterwegs können Sie bei einer Stippvisite in einer Disitllery den ersten typischen Eindruck von Schottland gewinnen: es riecht nach Whisky, alten Fässern und Rauch. In Edinburgh selbst angekommen erwartet Sie zunächst die Stadtrundfahrt - fester Bestandteil des Programms. Vielleicht schlendern Sie anschließend einfach durch die Altstadt und lassen das Flair der Metropole auf sich wirken... Am frühen Abend begrüßt Sie unser Mitarbeiter am Treffpunkt mit den Gastfamilien und stellt Sie Ihrer jeweiligen Gastfamilie vor.
3. Tag: Heute ist Edinburgh im Fokus. Wen die Royals faszinieren, der sollte sich für die Royal Yacht Britannia entscheiden, eine mit Stolz als Museum präsentierte Yacht des Königshauses, die zugleich eine der meistbesuchten Attraktionen in Edinburgh ist. Ein Besuch in der Festung Edinburgh Castle, im Hollyroodhouse Palace oder eine Führung in die Edinburger Unterwelt sind Alternativen. Beste Adresse für ein Mittagessen ist das Hard Rock Cafe von Edinburgh - gute Laune inklusive. Bei schönem Wetter macht eine Wanderung auf Arthur´s Seat Spaß, weil sich vom Gipfel eine wundervolle Aussicht auf die nahegelegene Altstadt bietet. Gegen Abend treffen Sie sich mit Ihren Gastfamilien, die mit einem warmen Dinner auf Sie warten.
4. Tag: Auf dem Programm könnte ein Ausflug nach Glasgow stehen. Deutsche Bomben haben tiefe noch heute sichtbare Wunden in die Bausubstanz der größten schottischen Stadt gerissen. Der Neuaufbau und der für Glasgow typische Mix aus alten und neuen Gebäuden machen gleichzeitig den Reiz der Stadt aus. Sie ist quicklebendig und gilt nach London als zweitgrößte Shopping-Metropole Großbritanniens. Daneben gibt es aber auch viel zu Staunen: Tolle Museen wie die The Gallery of Modern Art oder das Riverside Museum of Transport & Travel laden zum kostenlosen Besuch. Anschließend geht's zurück nach Edinburgh.
5. Tag: Am Morgen deponieren Sie das Gepäck im Bus und fahren noch einmal in die City von Edinburgh. Viel Zeit bleibt nicht, wenn Sie noch einmal kurz auf der Royal Mile Souvenirs kaufen oder einfach nur durch Edinburgh schlendern wollen. Kurz vor Mittag heißt es dann: Abfahrt zur Fähre und um 17.30 Uhr: Leinen los. Falls die Speicherkarte noch nicht voll ist: Fotoapparat bereithalten, denn die Landschaft ist reizvoll!
6. Tag: Gegen 9.30 Uhr ist die Fähre in Amsterdam. Sie kommen im Laufe des Tages am Heimatort an.



Hinweis zu Cookies: Jugendtours möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie unter Mehr Informationen. Dort kann der Verwendung von Cookies widersprochen und der Browser angepasst werden.
Ja, ok!

 

Rückruf sofort
Terminwunsch
Schließen
 0345-5216353 (Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-16 Uhr)

 Rückruf:  Wir rufen kostenlos zurück.
Rückruf anfordern