Infos von A bis Z

Du hast Fragen, wir antworten. Jugendreisen, Spachreisen, Flugreisen oder Ferienlager – bitte wähle die Rubrik.
Themenbereich:

Was heißt Bester Preis-Garantie?

Jugendtours-Jugendreisen garantiert Dir nach Buchung Deiner Wunschreise für 14 Tage: Sollte es Dir in diesem Zeitraum möglich sein, bei einem anderen Reiseveranstalter dasselbe Reiseziel mit ähnlichen Leistungen zu einem günstigeren Preis zu buchen, dann erstatten wir Dir die Differenz oder stornieren kostenlos. Als Vergleichsgrundlage dient die Angebotsbeschreibung des jeweiligen Reiseveranstalters.

Wer sind unsere Betreuer und wie werden Betreuer und Reiseleiter qualifiziert?

Über das Gelingen der Kinder- und Jugendreise entscheiden oftmals die Reiseleiter und Betreuer vor Ort. Wir als Unternehmen setzen ausschließlich erfahrene Reiseleiter und Betreuer ein. Diese sind vorrangig in der Kinder- und Jugendarbeit engagiert bzw. befinden sich in einer pädagogischen Ausbildung oder Studium. Das durchschnittliche Alter der Betreuer liegt zwischen 20 und 25 Jahren. Unsere erfahrenen Reiseleiter sind seit mindestens vier Jahren regelmäßig im Sommer mit Jugendtours unterwegs und kennen die individuellen Gegebenheiten vor Ort. Doch Erfahrung ist nicht alles: Jugendtours hat seit vielen Jahren ein umfassendes firmeneigenes Schulungsprogramm aufgebaut, das die Prüfer des TÜV Rheinland mit dem Prädikat „ausgezeichnet“ bewertet haben. Jeder Betreuer durchläuft regelmäßig bei Jugendtours diese mehrtägige Ausbildung. Die hochmotivierten angehenden Betreuer erlernen dabei das Einmaleins in Umgang und Betreuung von Kindern und Jugendlichen: Z.B. werden mögliche Stresssituationen vor Ort simuliert, um schnelles und umsichtiges Handeln sowie vorbeugende Reaktionen der zukünftigen Betreuer zu schulen. Auch absolviert jeder Betreuer einen Erste-Hilfe-Kurs. Zum Abschluss wartet auf alle Teilnehmer eine schriftliche Prüfung, deren Bestehen Bedingung der Betreuertätigkeit bei Jugendtours ist.

Was muss ich über die An- und Abreise mit dem Reisebus wissen (Busreisen)?

Eure Ferienreise beginnt bereits beim Einstieg in unseren Reisebus. Unser Betreuer heißt Euch offiziell willkommen und steht Euch beim Verstauen des Gepäckes und während der folgenden Busreise mit Rat und Tat zur Seite. Für unser Unternehmen steht die Sicherheit auf der Busreise im Vordergrund. Wir arbeiten ausschließlich mit sorgfältig ausgewählten Busunternehmen zusammen. Weiterhin überprüfen wir äußerst penibel, ob die geplanten Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer realistisch sind und kontrollieren auch während der Fahrt deren Einhaltung. Alle eingesetzten Busse werden 90-tägig durch den TÜV oder die DEKRA auf ihre Sicherheit geprüft. Noch eine Bemerkung zu den gewünschten Abfahrts- bzw. Ankunftsorten: Wir setzen unsere Reisebusse so ein, dass die Fahrzeiten so gering wie nur möglich sind. Bei zu geringer Nachfrage am gewünschten Abfahrtsort behalten wir uns aus logistischen Gründen vor, Euch auf den nächstgelegenen Abfahrtsort umzubuchen bzw. Euch einen kostenlosen Fernbus- oder Bahntransfer zu diesem Abfahrtsort zu organisieren. In Ausnahmefällen kann es leider vorkommen, dass der Bus aufgrund veränderter Verkehrslage zu früh oder zu spät am Ankunftsort eintrifft. Je nach Reiseroute und Abfahrtsort kann dadurch die Datumsgrenze des eigentlichen Reisetermins über- bzw. unterschritten werden.

Wo ist der genaue Treffpunkt und die Abfahrt des Busses?

Alle angebotenen Abfahrtsorte sind unter folgendem Link zu finden:

TABELLE ABFAHRTSORTE

Mit einem Klick auf den Wunschabfahrtsort wird eine Kartenansicht mit dem genauen Treffpunkt angezeigt.

Was muss ich über die Unterkünfte wissen?

Wir als Reiseunternehmen legen großen Wert auf eine sehr sorgfältige Auswahl unserer Partner. Alle Unterkünfte sind Ferienanlagen, Apartmenthäuser und Hotels die sich speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen eingestellt haben und die von uns getestet wurden. Sie sind einfach und zweckmäßig eingerichtet. In einigen Unterkünften muss zusätzlich Bettwäsche mitgebracht werden, worüber unsere Reiseunterlagen Auskunft geben. Gegen eine geringe Gebühr kann Bettwäsche aber auch ausgeliehen werden.

Reisebestätigung / Zahlungsbedingungen

Die Reisebestätigung und den Reisepreissicherungsschein kann nach der Buchung im Internet sofort ausgedruckt werden. Zusätzlich wird die Bestätigung noch einmal per Email versendet. Buchungen per Fax oder Brief werden innerhalb von zehn Tagen von Jugendtours per Post bestätigt. Auf der Reisebestätigung sind unter anderem auch die Zahlungsmodalitäten vermerkt. Innerhalb von 14 Tagen nach Buchung ist eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent zzgl. gebuchter Reiseschutzleistungen fällig. Die Restzahlung muss bis vier Wochen vor Reisebeginn getätigt sein. Pro Teilnehmer ist eine separate Überweisung mit dem in der Reisebestätigung angegebenen Verwendungszweck nötig. Die Zahlungen können ausschließlich per Überweisung erfolgen. Jeder Zahlungseingang wird automatisch an die angegebene Email Adresse bestätigt. Die Bezahlung per Kreditkarte ist nicht möglich.

Wertgegenstände auf der Reise

Das Mitführen von Wertgegenständen wird nicht empfohlen. Bei Verlust und Beschädigung von Wertgegenständen (z.B. Handy, Laptop, Kamera, Bargeld, Geldkarten etc.) übernehmen wir keine Haftung. Wir empfehlen Wertgegenstände bei der Busfahrt bzw. beim Flug im Handgepäck mitzuführen. In den meisten Unterkünften kann gegen eine geringe Gebühr ein Safe gemietet werden.

Was beinhaltet der Komplettschutz?

Im Komplettschutz sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • Reiserücktrittsschutz

  • im Krankheitsfall, bei betriebsbedingter Arbeitslosigkeit, Aufnahme einer Lehrstelle, Schwangerschaft oder beim Tod eines nahen Angehörigen werden die Stornokosten außer dem nachfolgenden Selbstbehalt in voller Höhe übernommen.(der Selbsbehalt im Schadensfall beträgt 20 Prozent der Stornierungskosten mindestens 25 EUR)Ein Nachweis ist erforderlich.
  • Reisekrankenversicherung (mit Weltgeltung)

  • - Heilbehandlung (in tariflicher Höhe)
    - Rücktransportkosten eines Erkrankten (Mehrkosten in voller Höhe)
    - Rücktransportkosten eines Verstorbenen (bis zu 10.500,- EUR)
    - Zurückbleiben von bzw. Nachreisen zur Reisegruppe (Mehrkosten bis zu 80,- EUR)
  • Reiseunfallversicherung

  • Im Todesfall
    - für Kinder bis zum 14. Lebensjahr 3.000,- EUR
    - für Jugendliche über 14 Jahre und Ledige 6.000,- EUR
    - für Verheiratete 20.000,- EUR
    Im Invaliditätsfall Kapitalzahlung bis zu 55.000,- EUR
    Bergungskosten 3.000,- EUR
  • Reisehaftpflichtversicherung

  • - Personenschäden je Ereignis: 1.500.000,- EUR
    - Höchstsatz je Person: 1.000.000,- EUR
    - Vermögensschäden: 6.000,- EUR
    - Mietsachschäden: 1.000,- EUR

Was ist meinjugendtours.de?

Mit der Buchung bei Jugendtours wird ein persönlicher Zugangscode für unsere Internetseite www.meinjugendtours.de erstellt. Auf dieser Seite werden noch einmal alle Details zur Reise angezeigt. Folgende Daten sind online abrufbar: allgemeine Informationen, Zahlungshinweise, Reisebestätigung und die Reiseunterlagen als PDF-Datei, die Abfahrtszeiten, ggf. besondere Hinweise des Auswärtigen Amtes, Angaben über das aktuelle Wetter am Urlaubsort und eine Übersicht über die kostenpflichtigen Ausflugstipps, die hier online gebucht werden können. Zusätzlich sind auch die Namen der Freunde sichtbar.

Warum kann ich mich nicht bei meinjugendtours.de einloggen?

Wenn Sie Probleme haben, sich bei meinjugendtours.de in ihre Reise einzuloggen, dann kann das mehrere Ursachen haben. Zum einen haben Sie eventuell vergessen die Punkte zwischen Tag, Monat und Jahr zu setzen, oder sie haben bei der Buchung einen Zahlendreher in der Postleitzahl oder der Angabe des Geburtsdatums gemacht. Vergleichen Sie einfach noch einmal die Daten auf ihrer Buchungsbestätigung.

Was ist das Besondere an der Jugendtours – Bushotline?

Unsere langjährige Erfahrung in der Organisation von Kinder- und Jugendreisen haben wir in einem beispiellosen Service einfließen lassen: Die Bushotline informiert stets über den genauen Aufenthaltsort des Reisebusses bei der An- und Abreise, sowie die Ankunftszeiten für jeden einzelnen Abfahrts- bzw. Ankunftsort. Unsere Bushotline: Unter der Internetadresse www.bushotline.de gibt es detaillierte Informationen über Hin- und Rückfahrt der Reisebusse, den Verlauf der Busroute, mögliche Verspätungen und die genauen Ankunftszeiten für jeden einzelnen Abfahrts- bzw. Ankunftsort. Die Internetseite wird ständig aktualisiert und ist selbst nachts immer auf dem neuesten Stand.

Wie sind wir im Notfall zu erreichen?

In Notfällen sind wir über unser Büro oder unsere 24-Stunden-Hotline zu erreichen. Wir stehen in ständigem Kontakt mit unseren jeweiligen Reiseleitern vor Ort und geben die Nachricht dann umgehend weiter.

Wie funktioniert der Jugendtours Taschengeldservice?

Falls vor Ort mal das Geld ausgehen sollte, so ist das mit Jugendtours kein Problem. Die Eltern können uns im Büro oder über unsere 24-Stunden-Hotline anrufen und eine Auszahlung veranlassen. Der Betrag wird dann umgehend von dem Reiseleiter vor Ort ausgezahlt. Anschließen muss der angeforderte Auszahlungsbetrag auf das Konto von Jugendtours überwiesen werden. Der Service ist allerdings kostenpflichtig. Wir berechnen 10 Prozent des ausgezahlten Betrages, jedoch maximal 5,00 EUR pro Auszahlung als Bearbeitungsgebühr.

Was ist in Bezug auf Reisepass, Visa und Versicherungsschutz zu beachten?

Für alle Reisen ins Ausland wird einer über den Reisezeitraum hinaus gültiger Kinderausweis, Personalausweis oder Reisepass benötigt. Für in Deutschland lebende Ausländer gelten in der Regel besondere Bedingungen, die in den Botschaften der jeweiligen Länder zu erfragen sind. Auskünfte für deutsche Staatsangehörige erteilt das Auswärtige Amt. Unbedingt notwendig ist eine Auslandskrankenversicherung, deren Police mitgeführt werden sollte. Wir empfehlen bei Buchung einer Reise den Abschluss des Komplettschutzes über unser Buchungsportal.

Kann ich auch mit einer größeren Gruppe mitfahren?

Gruppen reisen mit Jugendtours günstiger: Bucht Ihr Eure Kinder- oder Jugendreise als Gruppe mit mindestens 16 Personen, dann erhaltet Ihr von uns einen Freiplatz. Auch habt Ihr die Möglichkeit, Euch vom Wunschabfahrtsort abholen zu lassen. Das Einzige, was Ihr dafür tun müsst, ist, uns anzurufen. Gruppenbuchungen sind nur nach telefonischer Anmeldung möglich. Alles weitere erfahrt Ihr dann von unseren Mitarbeitern am Telefon.

Jugendtours
BILDERDATENBANK

TÜV-BESTNOTE AUSGEZEICHNET

TÜV prämiert Jugendtours

Jugendreisen online buchen

Jugendtours veranstaltet Jugendreisen und Ferienlager

Jugendreisen und Traumurlaub: Wer träumt nicht davon, ein paar Tage unbekümmert in der Sonne am Strand zu liegen und die Zehen in den Sand einzugraben, neue Leute zu treffen, fremde Sprachen zu erlernen, auf Parties zu gehen und Spaß zu haben? Wer entflieht nicht gern dem trüben Wetter in Deutschland und fährt mit Freunden in den Süden Europas? Dabei gibt es ganz verschiedene Jugendreisen: Jugendtours bietet betreute Jugendreisen, Ferienlager, Flugreisen, Abenteuercamps und Sprachreisen an. Daneben gibt es die Jugendtours 18+-Reisen.

Jugendtours-Jugendreisen garantiert interessierten Kindern und Jugendlichen sorgfältig ausgewählte Unterkünfte und geprüfte Vertragspartner, bietet Durchführungsgarantie, Servicepaket und die Bester Preis-Garantie. Günstige Jugendreisen zum Best Price anzubieten und auf Qualität zu setzen, ist, wie Jugendtours-Jugendreisen seit über 22 Jahren beweist, kein Widerspruch.
Alle Jugendtours-Betreuer durchlaufen - bevor Sie zur Betreuung der Kinder und Jugendlichen eingesetzt werden - eine verpflichtende Betreuerschulung, an deren Ende eine Klausur bestanden werden muss. Jugendtours ist zudem TÜV-geprüft. Das Unternehmen bietet neben den Jugendreisen auch Klassenfahrten an, besonders die Klassenfahrt nach Berlin erfreut sich großer Beliebtheit.

Das Reiseangebot von Jugendtours-Jugendreisen ist vielfältig und hält für alle Altersstufen interessante Angebote bereit. Ein Blick in den Reisefinder genügt, und Begeisterung stellt sich ein und die nächsten Ferien sind plötzlich ganz nah.
Wie wäre es mit Jugendreisen nach Ungarn und zum Balaton, nach Italien oder Spanien, Jugendreisen nach Rimini oder Lloret de Mar, einem Ferienlager auf der Insel Rügen oder in Stolberg, mit unserem Adventure Camp im Jugendtours-Camp in Mecklenburg oder einer Osterreise nach Paris?

Alle Reiseangebote von Jugendtours lassen sich online in fünf Buchungsschritten buchen. Am Ende des letzten Buchungsschritts erhalten Sie eine sofortige Buchungsbestätigung in Form einer Pdf-Datei zum Ausdrucken.