Jugendtours – das Unternehmen

Porträt

Jugendtours ist einer der führenden Reiseveranstalter für Kinder- und Jugendreisen in Deutschland. Eigentlich verbergen sich hinter dem in Sachsen-Anhalt ansässigen Unternehmen zwei Spezialveranstalter: der für Klassenfahrten im Gruppenreisesegment (Jugendtours-Klassenfahrten) sowie der Anbieter für Individualreisen von Kindern und Jugendlichen (Jugendtours-Jugendreisen). Seit 2006 zeichnet der TÜV Rheinland alle Reisen von Jugendtours jährlich mit dem TÜV-Zertifikat "TÜV-geprüfte Klassenfahrt und Jugendgruppenreise" und mit Bestnote aus.

Die Unternehmensgeschichte von Jugendtours ist ein ostdeutsches Wirtschaftsmärchen. Alles begann 1993 in einer Plattenbauwohnung in Halle-Neustadt. Das Unternehmen startete als „Familienbetrieb“, und die ersten Reisen wurden an der Haustür verkauft. Das hat sich heute zwar grundlegend gewandelt, aber noch immer profitiert Jugendtours von der Kundennähe und den personalisierten Strukturen der Anfangszeit. Das Unternehmen Jugendtours ist eine gewachsene große Familien: Die beiden Geschäftsführer packen im operativen Tagesgeschäft kräftig mit an, die Mehrzahl der festangestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennt sich privat und ein Großteil der über 500 Honorarkräfte und 20 Reiseleiterinnen und Reiseleiter ist Jugendtours seit vielen Jahren fest verbunden. Die über 70.000 Kinder und Jugendliche, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer danken es Jugendtours mit einer ungewöhnlich hohen Zufriedenheitsquote und Wiederbuchungsrate.

Jugendtours betreibt als Jugendreiseveranstalter drei Ferienanlagen selbst: das Jugendtours-Feriendorf Ummanz auf der Insel Rügen mit einer Kapazität von 280 Betten, das Jugendtours-Camp in Mecklenburg und das Hotel Stella in Siofok am Balaton. Da wir in den Jugendtours-Ferienanlagen und –Unterkünften gleichzeitig als Jugendreiseveranstalter und Betreiber einer Unterkunft auftreten, profitieren Sie im besonderen Maße von Synergieeffekten: neuen touristischen Inhalten wie Konzeptionen und attraktiven Preisen. Das Jugendtours-Camp in Mecklenburg-Vorpommern und das Jugendtours-Feriendorf auf der Insel Rügen wurden vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. mit Qualitätsauszeichnung QMJ ausgezeichnet.

Jugendtours ist seit dem 1. Mai 1996 als eines der ersten Unternehmen im Kinder- und Jugendreisenbereich in Deutschland online. Alle Jugendreisen von Jugendtours lassen sich online buchen, alle Klassenfahrten als Online-Angebote abrufen. Bei den Online-Angeboten prüft ein firmeneigenes Buchungstool in Echtzeit Preise und Verfügbarkeiten. Das Gruppenbuchungstool von Jugendtours wurde an verschiedene Unternehmen lizenziert und mit dem Innovation Award der A&O Hotelkette ausgezeichnet.

Internetseite von Jugendtours ist 20 Jahre online



Hinweis zu Cookies: Jugendtours möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie unter Mehr Informationen. Dort kann der Verwendung von Cookies widersprochen und der Browser angepasst werden.
Ja, ok!