Wie wäre es, ganz ohne die Eltern, mit einer lustigen Reise an die Ostsee, einem Ausflug in den Freizeitpark Belantis oder einer Teilnahme an einem Ferienlager im Harz? Wenn Du mindestens sechs Jahre alt bist, dann kannst Du mit uns als TÜV-geprüftem Jugendreiseveranstalter in das Ferienlager Deiner Wahl verreisen. Für die qualifizierte Betreuung sorgen wir.

Ferienlager

SOMMER 2016

FERIENLAGER (ab 6 Jahren)

7 Tage ab 199,– €
mehr als 10 Plätze frei
7 Tage ab 199,– €
mehr als 10 Plätze frei
7 Tage ab 249,– €
mehr als 10 Plätze frei
7 Tage ab 249,– €
mehr als 10 Plätze frei
8 Tage ab 249,– €
mehr als 10 Plätze frei
8 Tage ab 269,– €
mehr als 10 Plätze frei
10 Tage ab 399,– €
mehr als 10 Plätze frei
10 Tage ab 439,– €
ausgebucht
10 Tage ab 299,– €
mehr als 10 Plätze frei
10 Tage ab 349,– €
mehr als 10 Plätze frei
10 Tage ab 399,– €
mehr als 10 Plätze frei
7 Tage ab 249,– €
noch 10 Plätze frei
10 Tage ab 459,– €
mehr als 10 Plätze frei

HERBST 2016

FERIENLAGER (ab 6 Jahren)

8 Tage ab 259,– €
mehr als 10 Plätze frei

SILVESTER 2016

  •  SOFORT VERSCHENKBAR
  •  EIGENE SUMME
  •  KOSTENLOSER VERSAND
  •  DRUCKBAR

FRAGEN & ANTWORTEN

Wir antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie erfolgt die Betreuung im Ferienlager?

+
Im Ferienlager mit Jugendtours werdet Ihr für die gesamte Reisedauer in einzelne Gruppen von jeweils 8 bis 10 Kindern eingeteilt. Für jede Gruppe steht ein erfahrener Betreuer bereit, der rund um die Uhr für Euch da ist, die Aufsicht und die Fürsorgepflicht übernimmt. Der Betreuer weckt Euch früh, ist bei den Mahlzeiten und den Tagesprogrammen immer an eurer Seite und liest Euch auch noch eine Gute Nacht-Geschichte vor dem Schlafengehen vor. Wir versprechen Euch schon jetzt, Ihr werdet überrascht sein, wie schnell Euer Betreuer zu einem lieben und netten Freund wird, mit dem Ihr über Ideen für verrückte Spiele debattiert und tolle Ausflüge unternehmt. Für die Organisation der Ausflüge im Ferienlager, die Logistik der An- und Abreise und das pünktliche Servieren der Mahlzeiten ist unser Reiseleiter und Mitarbeiter vor Ort verantwortlich.

Welche Leistungen sind im Ferienlager inklusive? Wo entstehen Zusatzkosten?

+
Im Reisepreis sind sämtliche Kosten für die Hin- und Rückfahrt zum Ferienlager (außer bei eigener Anreise), Unterbringung, die Vollverpflegung und Betreuung enthalten.Weiterhin ist das komplette Freizeit- und Ausflugsprogramm inkl. aller Eintritte schon fester Bestandteil der Reise. Eventuelle Zusatzkosten können z.B. für fakultativ buchbare Kurse, Ausleihgebühr für Bettwäsche und für die Ferienlager Foto CD anfallen. Diese Kosten werden in der Reiseausschreibung bzw. auf den Reiseinformationen gesondert ausgewiesen.

Wie darf ich mir die Verpflegung im Ferienlager vor Ort vorstellen?

+
Im Ferienlager wird den Kindern generell eine Vollpension angeboten. Diese besteht aus einem Frühstücksbuffet, warmen Mittagessen oder selbst zubereiteten Lunchpaket und dem Abendessen. Zu den Mahlzeiten werden Getränke bereitgestellt (z.B. Tee). Bitte nehmt Euch für die Anreise ausreichend Verpflegung mit, da die gebuchte Verpflegung erst am Reiseziel serviert wird! Auch Muslime und Vegetarier können mit Jugendtours problemlos ins Ferienlager verreisen. Gesonderte Essenswünsche bzw. Essensgewohnheiten sind allerdings bei der Buchung unter Bemerkungen mit anzugeben.

Ferienlager-Buchung: Wie können Freunde zusammen angemeldet werden?

+
Grundsätzlich muss jedes Kind einzeln von einem Erziehungsberechtigten zum Ferienlager angemeldet werden. Eine gleichzeitige Buchung von mehreren Kindern ist nicht möglich. Damit befreundete Kinder vor Ort auch zusammen in eine Gruppe und eine Zimmer kommen, genügt es, wenn sie bei der Onlinebuchung (Schritt 4) im Feld Bemerkungen die Namen der mitreisenden Freunde eingeben. Die Namen werden dann mit Ihrer Buchung verknüpft und sind hier sichtbar. Bei der schriftlichen Anmeldung können die Namen formlos auf dem Formular mit vermerkt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kinder im Ferienlager nur zusammen in eine Gruppe kommen können, wenn sie gleichgeschlechtlich sind und der Altersunterschied 2 Jahre nicht überschreitet.

Wann erfolgt die Abfahrt zum Ferienlager und wann ist die Rückreise geplant?

+
Die Zeiten variieren durch die unterschiedlichen Fahrtstrecken, in Abhängigkeit von der Entfernung zum Reiseziel. Bei Ferienlagern im Inland ist die Anreise am Ziel zwischen 10:00 und 12:00 Uhr geplant. Daher kann es vorkommen, dass der Zustieg bei weit abgelegenen Abfahrtsorten in die Nacht- bzw. zeitigen Morgenstunden fällt bzw. auch schon am späten Vorabend sein kann. Die genauen Abfahrts- und Ankunftszeiten werden mit den Reiseunterlagen ca. 3 Wochen vor Reisebeginn mitgeteilt.
Bei Eigenanreise bringen Sie ihr Kind persönlich ins Ferienlager, die genauen Zeiten werden Ihnen mit den Reiseinformationen mitgeteilt.

Allergien, Krankheiten, Essgewohnheiten bei Ferienlager-Aufenthalten

+
Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ferienlagern, die allergiebedingte Einschränkungen haben bzw. besondere Essgewohnheiten haben, geben diese Besonderheiten bitte bei der Buchung unbedingt mit an. Für Rückfragen stehen wir auch jederzeit telefonisch zur Verfügung. Bei bestimmten Lebensmittelallergien ist es aus logistischen Gründen nötig, dass die Eltern bestimmte Lebensmittel mitgeben. Diese werden dann in der Küche gesondert zubereitet. (Ein Preisnachlaß ist nicht möglich). Kinder mit chronischen Krankheiten (z.B. Asthma) können uneingeschränkt am Ferienlager teilnehmen. Damit die Betreuung optimal gewährleistet werden kann, ist es erforderlich, dass die Krankheiten und Allergien schon bei der Buchung mit angegeben werden. Benötigte Medikamente sollten ausreichend mitgegeben werden. Die Dosierung ist schriftlich spätestens bei Anreise dem Betreuer mitzuteilen.

Jetzt gratis
Katalog bestellen

Jugendtours
BILDERDATENBANK

Jugendreisen online buchen

Jugendtours veranstaltet Jugendreisen und Ferienlager

Jugendreisen und Traumurlaub: Wer träumt nicht davon, ein paar Tage unbekümmert in der Sonne am Strand zu liegen und die Zehen in den Sand einzugraben, neue Leute zu treffen, fremde Sprachen zu erlernen, auf Parties zu gehen und Spaß zu haben? Wer entflieht nicht gern dem trüben Wetter in Deutschland und fährt mit Freunden in den Süden Europas? Dabei gibt es ganz verschiedene Jugendreisen: Jugendtours bietet betreute Jugendreisen, Ferienlager, Flugreisen, Abenteuercamps und Sprachreisen an. Daneben gibt es die Jugendtours 18+-Reisen.

Jugendtours-Jugendreisen garantiert interessierten Kindern und Jugendlichen sorgfältig ausgewählte Unterkünfte und geprüfte Vertragspartner, bietet Durchführungsgarantie, Servicepaket und die Bester Preis-Garantie. Günstige Jugendreisen zum Best Price anzubieten und auf Qualität zu setzen, ist, wie Jugendtours-Jugendreisen seit über 22 Jahren beweist, kein Widerspruch.
Alle Jugendtours-Betreuer durchlaufen - bevor Sie zur Betreuung der Kinder und Jugendlichen eingesetzt werden - eine verpflichtende Betreuerschulung, an deren Ende eine Klausur bestanden werden muss. Jugendtours ist zudem TÜV-geprüft. Das Unternehmen bietet neben den Jugendreisen auch Klassenfahrten an, besonders die Klassenfahrt nach Berlin erfreut sich großer Beliebtheit.

Das Reiseangebot von Jugendtours-Jugendreisen ist vielfältig und hält für alle Altersstufen interessante Angebote bereit. Ein Blick in den Reisefinder genügt, und Begeisterung stellt sich ein und die nächsten Ferien sind plötzlich ganz nah.
Wie wäre es mit Jugendreisen nach Ungarn und zum Balaton, nach Italien oder Spanien, Jugendreisen nach Rimini oder Lloret de Mar, einem Ferienlager auf der Insel Rügen oder in Stolberg, mit unserem Adventure Camp im Jugendtours-Camp in Mecklenburg oder einer Osterreise nach Paris?

Alle Reiseangebote von Jugendtours lassen sich online in fünf Buchungsschritten buchen. Am Ende des letzten Buchungsschritts erhalten Sie eine sofortige Buchungsbestätigung in Form einer Pdf-Datei zum Ausdrucken.