Sie wünschen Beratung?
 0345 – 521 63 53
01.07.2014, 09:30 Uhr

TÜV prüft mit 100 Prozent

Jugendtours mit Bestnote für Klassenfahrten und Jugendreisen

Der TÜV Rheinland attestiert der Jugendtours GmbH im Rahmen der Re-Zertifizierung 2014 erstmals eine Prozessreife von 100 Prozent für ihre Klassenfahrten sowie Kinder- und Jugendreisen. Das Erreichen dieser Bestnote ist Ausdruck der hohen Qualität des geprüften Dienstleistungsprozesses sowie Ergebnis der Bewertung von zwei Prüfbereichen: der Auditierung der Geschäftsstelle und der Auswertung der Kundenzufriedenheit. Seit 2006 tragen alle Klassenfahrten, Jugendreisen und Tagesfahrten des Halleschen Jugendreiseveranstalters das Gütesiegel „TÜV-geprüfte Klassenfahrten und Jugendgruppenreisen“, seit der Re-Zertifizierung 2014 mit einem Erfüllungsgrad von hundert Prozent.

„Wir haben die TÜV-Prüfung zu 100 Prozent bestanden. Meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern muss ich einen großen Dank aussprechen: Mehr geht nicht! Das Ergebnis zeigt, dass wir im Unternehmen in den letzten Jahren an den richtigen Stellschrauben gedreht haben.“, freut sich Roman Dittrich, Geschäftsführer von Jugendtours-Klassenfahrten. Und er fügt hinzu: „Ich wünsche mir, dass die Entscheidungsträger, die eine Klassenfahrt organisieren, verstärkt auf die Zertifizierung von Reiseveranstaltern, Gruppenunterkünften und Busunternehmen achten. Gerade weil der Reise-TÜV jedes Jahr aufs Neue vor Ort in den Unternehmen prüft, ist das Gütesiegel eine gute und verlässliche Orientierungshilfe für alle Verantwortlichen.“

Weitere Informationen:

TÜV-Zertifikat Jugendtours

Übersicht bundesweiter Zertifikate für Akteure des Kinder- und Jugendreisens: Bundesweite Zertifikate




 

Rückruf sofort
Terminwunsch
Schließen
 0345-5216353 (Mo-Fr 9-16 Uhr)

 Rückruf:  Wir rufen kostenlos zurück.
Rückruf anfordern