Sie wünschen Beratung?
 0345 – 521 63 53

Experten beraten Reiseunternehmen

Jugendtours-Lehrerbeirat kam zur ersten Arbeitssitzung zusammen

01.10.2013, 10:00 Uhr: Jugendtours hat Pädagoginnen und Pädagogen für die Mitarbeit im Jugendtours-Lehrerbeirat gewonnen. Die am ersten Treffen teilnehmenden sechs Lehrerinnen und Lehrer unterrichten die unterschiedlichsten Fächerkombinationen an der Sekundarschule Halle-Süd in Sachsen-Anhalt. Zur konstituierenden Sitzung verabschiedete das Gremium erste Leitlinien der gemeinsamen Arbeit: So soll der Jugendtours-Lehrerbeirat in Zukunft die Produkte von Jugendtours-Klassenfahrten bewerten, Schulvorgaben diskutieren und konkrete Empfehlungen für die inhaltliche Ausrichtung von Klassenfahrten und Tagesfahrten aussprechen. Der Lehrerbeirat trifft sich zweimal im Jahr.

"Wir versprechen uns einen noch besseren Praxisbezug für unsere Produkte, sei es bei der Einbindung von außerschulischen Lernorten in unsere Programmbausteine für Klassenfahrten oder bei der Zertifizierung von Planungshilfen im Lehrerbereich. Ich bin mir sicher, dass die Mitarbeit von Lehrerinnen und Lehrern uns da entscheidend weiterbringen wird", zeigt sich Roman Dittrich, Geschäftsführer von Jugendtours-Klassenfahrten, überzeugt. Und er fügt hinzu: "Für die Zukunft planen wir, Pädagoginnen und Pädagogen aus anderen Bundesländern und von unterschiedlichsten Schulformen für die Mitarbeit im Jugendtours-Lehrerbeirat an den Tisch zu holen."

An der Mitarbeit im Jugendtours-Lehrerbeirat interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich gern per E-Mail hier melden: j.dittrich@jugendtours.de.

Jugendtours-Lehrerbeirat Logo




Hinweis zu Cookies: Jugendtours möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie unter Mehr Informationen. Dort kann der Verwendung von Cookies widersprochen und der Browser angepasst werden.
Ja, ok!

 

Rückruf sofort
Terminwunsch
Schließen
 0345-5216353 (Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-16 Uhr)

 Rückruf:  Wir rufen kostenlos zurück.
Rückruf anfordern