Sie wünschen Beratung?
 0345 – 521 63 53

Spendenaktion „Hilf Dora helfen!“ kürt Gewinner

NICK und JUGENDTOURS schicken eine Berliner und eine Brandenburger KITA-Gruppe für eine Woche an die Ostsee

20.10.2008, 15:30 Uhr: Heute, am 20.10.2008, pünktlich um 10.00 Uhr standen die Kinder der Kita Kleptow an der Bushaltestelle ihres Heimatortes bereit, um zusammen mit einer Berliner Kindergartengruppe als Gewinner des Malwettbewerbes „Hilf Dora helfen!“ mit Jugendtours für eine Woche an die Ostsee zu fahren. NICK und Jugendtours hatten von Mai bis August 2008 die ganz kleinen Zuschauer des Kindersenders aufgerufen, an der Spendenaktion „Hilf Dora helfen!“ zugunsten des gemeinnützigen Kinder- und Jugendwerkes „Die Arche e.V.“ teilzunehmen. Das Mitmachen war denkbar einfach: Jedes Kind / Kindergartengruppe gestaltete ein Plakat oder malte sein Bild der Fernsehheldin Dora und schickte das Ergebnis an NICK. Der Kindersender spendete für jede Einsendung einen Euro. Insgesamt konnte die Schirmherrin Dana Schweiger einen Scheck über 25.040 Euro an „Die Arche e.V.“ übergeben. Aus den vielen Zusendungen wurden nun die kreativsten Entwürfe prämiert.

Die Gewinner sind die KITA „Little People“ aus Berlin-Marienfelde und der Kindergarten Kleptow aus Schenkenberg. Sie fahren mit Jugendtours an den Darßer Bodden, genauer in den kleinen Ort Fuhlendorf, in den der hallesche Jugendreiseveranstalter seit Jahren schon Klassenfahrten organisiert. Die gewonnene Reise ist dem Katalog „Gruppenfahrten für Kindergärten und Grundschulen“ entnommen, der für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren gemacht ist. Die Angebote sind Komplettprogramme mit integrierten Ausflügen, leckerer Vollverpflegung sowie sicherer und bequemer An- und Abreise – die kleinen Urlauber aus Berlin und Brandenburg kommen an der Ostsee demnach in den Genuss eines bunten Programms: Auf die kleinen Urlauber warten eine Wanderung mit dem Förster, eine Dampferfahrt, eine Schatzsuche, ein Grillabend, der Besuch des „Kinderwelt-Experimentariums“ in Zingst uvm.

Hochauflösendes Pressebild 1

Hochauflösendes Pressebild 2

Das Kinder- und Jugendzentrum „Die Arche“ wurde 1995 in Berlin gegründet. Träger des Zentrums ist das „Christliche Kinder- und Jugendwerk e.V.“. Ziel des Vereins ist es, Kinder von der Straße zu holen, sinnvolle Freizeitmöglichkeiten zu bieten und gegen soziale Defizite zu agieren sowie Kinder wieder ins Zentrum der Gesellschaft zu stellen.




Hinweis zu Cookies: Jugendtours möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie unter Mehr Informationen. Dort kann der Verwendung von Cookies widersprochen und der Browser angepasst werden.
Ja, ok!

 

Rückruf sofort
Terminwunsch
Schließen
 0345-5216353 (Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-16 Uhr)

 Rückruf:  Wir rufen kostenlos zurück.
Rückruf anfordern