Sie wünschen Beratung?
 0345 – 521 63 53
Jetzt 5,– € p.P. sparen!

Zum Online-Angebot

Klassenfahrt Gardasee

Weiter zum Angebot

Klassenfahrt
Gardasee

Eigenanreise Klassenfahrten Bus: Anreise mit dem Bus   
3 Tage ab 77,– €
Die Klassenfahrt an den Gardasee wird zum Erlebnis, wenn endlich die Alpen der Ebene Platz machen. Bereits Goethe war ganz von Sinnen, als er von 250 Jahren nach beschwerlichem Weg über die Alpen am Nordufer in Tarbole ankam und einsam den Fischerbooten zusah, die gemächlich auf den Gardasee hinausfuhren. Das ist heute anders: Begünstigt durch die guten Winde am Fuße der Berge bietet Nago-Tarbole heute eines der beliebtesten Surfreviere Italiens und ist längst viel mehr als ein kleines Fischerdorf. Auf Gardasee-Flair treffen die Schüler/innen auf Klassenfahrt erst weiter südlich: dort nämlich blühen jene berühmten Zitronen, das Klima ist plötzlich subtropisch, die Strände sind länger und breiter und die historischen Altstädte der kleinen Orte schmucker. Der Gardasee wird seit Ewigkeiten von Menschen bewohnt: Deren reale Zeugnisse studieren Sie auf Klassenfahrt ebenso wie Sie in Verona den fiktiven Balkon der Julia aus Shakespeares „Romeo und Julia“ bewundern. Ausflüge nach Venedig, Mailand oder in den Freizeitpark 'Gardaland' komplettieren das Programm Ihrer Italien-Reise.

Die Uferlandschaft am Gardasee ist einzigartig: Das Nordufer bei Riva del Garda bietet die beschriebene tolle Kulisse für unvergessene Wassersportaktivitäten. Am Westufer zwischen Limone und Salo´, Gargnano und Gardone Riviera und am Ostufer zwischen Malcesine, Garda und Bardolino reihen sich Strand an Strand aneinander, einer schöner wie der andere, dazwischen liegen kleine Orte mit verträumten Gassen und malerischen Hafenanlagen, oftmals im Schatten einer Burgruine, die tolle Ausblicke auf den Gardasee eröffnet. Am Südufer bei Peschiera del Garda schließlich treffen Sie auf mediterranes Klima und elegante Strandpromenaden. Wir sind uns sicher: Ihre Schüler/innen werden begeistert sein.

Unterkünfte

1

***Hotel Touring in Gardone Riviera (Westufer, südl. Gardasee) –

3 Tage ab 69,– €

Die Unterkunft befindet sich in der Innenstadt 3- bis 5-Bettzimmer mit Dusche und WC Einzel- bzw. Doppelzimmer mit Dusche und WC

Das ***Hotel Touring Gardone Riviera befindet sich am Westufer des südlichen Gardasees nahe der Landzunge von Toscolano-Maderno, nur 50m vom Gardasee entfernt. Langsam und gut sichtbar weichen die Berge an den Ufern des Gardasees der flachen Ebene. Gerade das Westufer hat dabei seinen eigenen Reiz und verströmt echtes Gardasee-Feeling. Hier sind fast keine touristischen Bausünden zu sehen und die Besiedlungsgeschichte verspricht ein abwechslungsreiches Programm für die Klassenfahrt. Vom Hotel Touring Gardone Riviera aus erreichen Sie den nächstgelegenen öffentlichen Strand nach ca. 3km im touristisch gut erschlossenen Toscolano-Maderno. Der alte Ort Toscolano-Maderno befindet sich auf einer idyllischen Landzunge, die der Fluss nach und nach in den Gardasee geschwemmt hat, und ist eigentlich zweigeteilt. Die Altstadt von Toscolano befindet sich links und die von Maderno rechts des Flusses Toscolano.

Im ***Hotel Touring Gardone Riviera schlafen die Schülerinnen und Schüler in neu renovierten 3- bis 5-Bettzimmern mit DU/WC und TV, die Begleitpersonen in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit DU/WC und TV. Zum familiengeführten Hotel gehört ein Restaurant, wo Ihnen das Frühstücksbuffet und das Abendessen serviert wird. WLAN ist im gesamten Hotel und auf den Zimmern kostenfrei nutzbar.

2

Kategorie ***Hotels Westufer südlicher Gardasee, z.B. ***Vienna –

3 Tage ab 77,– €

Die Unterkunft befindet sich in der Innenstadt 3- bis 5-Bettzimmer mit Dusche und WC Einzel- bzw. Doppelzimmer mit Dusche und WC

Das ***Hotel Vienna Toscolano-Maderno liegt am Westufer des Gardasees im Zentrum der Altstadt von Maderno und nur wenige Meter vom See entfernt. Toscolano-Maderno erstreckt sich idyllisch auf einer Landzunge, einer Art Halbinsel, die der Fluss Toscolano in den Gardasee geschwemmt hat. Auf der einen Seite des Flusses heißt der Ort Toscolano und auf der anderen Maderno. Beide Orte verfügen über einen Atstadtkern, Stände und touristische Infrastruktur. Das Westufer gilt als das Schönere und bietet für das Programm einer Klassenfahrten viel Abwechslung.

im familiengeführten ***Hotel Vienna Toscolano-Maderno schlafen die Schülerinnen und Schüler in 3- bis 5-Bettzimmern mit DU/WC, TV und teilweise Balkon, die Begleitpersonen in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit DU/WC und TV. Das erweitere Frühstück und auf Wunsch das Abendessen servieren wir Ihnen in einem Restaurant. Die Unterbringung kann ebenso in anderen sorgfältig ausgesuchten ***Hotels am Westufer und Südufer des Gardasees erfolgen.

3

Kategorie ***Hotels Nordufer Gardasee, z.B. ***Hotel Rubino –

3 Tage ab 76,– €

Die Unterkunft befindet sich in der Innenstadt 3- bis 5-Bettzimmer mit Dusche und WC Einzel- bzw. Doppelzimmer mit Dusche und WC

Das ***Hotel Rubino Nago-Torbole befindet sich in Nago am Nordufer des Gardasees, zum Gardasee sind es nur 1500m. Am Nordufer fallen die Alpen buchstäblich ins Wasser. Hier an seiner nördlichen Seite schiebt sich der gewaltige Gardasee fjördähnlich in die Ausläufer der Alpen. Die Doppelgemeinde Nago-Torbole besteht aus zwei ganz unterschiedlichen Orten, die sich gut ergänzen: Torbole, unten, direkt am Gardasee gelegen, ist berühmt für sein ausgezeichnetes Surfrevier und steht ganz im Zeichen der Erlebnisreisen. Die Altstadt von Torbole erfreut sich nördlich der Alpen eines großen Bekanntheitsgrades, da Goethe bei seiner Italienreise hier zum ersten Mal stoppte und den Gardasee in den höchsten Tönen beschrieb. Nago, nur wenige Meter von Torbole entfernt, ist als Ort ebenso beliebt, liegt jedoch nicht mehr unten am See, sondern ca. 150m oberhalb im Schatten einer Burgruine. Dafür ist der Ausblick auf Torbole und den Gardasee von hier besonders schön.

Im ***Hotel Rubino in Nago schlafen die Schülerinnen und Schüler in 3- bis 5-Bettzimmern mit DU/WC und teilweise Balkon, die Begleitpersonen in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit DU/WC und teilweise Balkon. Zum Hotel Rubino Nago-Torbole gehören eine Snackbar und ein Restaurant. WLAN ist im Hotel und auf den Zimmern kostenfrei nutzbar! Die Unterbringung kann ebenso in anderen sorgfältig ausgesuchten ***Hotels am Nordufer des Gardasees und nahe dem See erfolgen.

4

Kategorie ***/****Feriendörfer Westufer südlicher Gardasee –

3 Tage ab 77,– €

Unsere sorgfältig ausgewählten ***/****Feriendörfer liegen am empfehlenswerten Westufer des südlichen Gardasees, meist direkt am See. Beispielsweise befindet sich das ****Feriendorf Camping Toscolano in Toscolano-Maderno, direkt am Gardasee und auf historischem Grund. Glaubt man nämlich den Betreibern, dann wurde das Feriendorf innerhalb der Mauern eines alten Klosters aus dem 14. Jahrhundert erbaut und wie einst das Kloster ist der Campingplatz von blühenden Gärten umgeben. Auch die schöne Altstadt von Toscolano ist gut zu Fuß zu erreichen. Toscolano und Maderno sind zwei Ortsbereiche, die beide auf der Landzunge von Toscolano-Maderno, die malerisch in den Gardassee hineinragt, liegen, und zusammen einen Ort bilden. Unweit des Feriendorfs befindet sich auch das Papiermühlental (Valle delle Cartiere), in dem bereits zur Entstehungszeit des Buchdrucks Papier hergestellt wurde und das heute ein Museum beherbergt.

Im **** Camping Toscolano in Toscolano-Maderno wohnen maximal vier Schülerinnen und Schüler in klimatisierten Mobilhomes mit DU/WC, bestehend aus zwei Schlafzimmern, Aufenthaltsraum und Kochnische. Die Begleitpersonen schlafen in separaten Mobilhomes. Zum Camping Toscolano gehören ein Privatstrand, moderne Sanitäranlagen, ein Kiosk, ein Restaurant mit Fischspezialitäten, Bar, Taverne und Pizzeria. Dazu kommen zwei Schwimmbäder, Tennis-Sandplätze, ein Fußballplatz innerhalb des Campingplatzes und einen außerhalb in unmittelbarer Nähe. In den Sommermonaten können Sie sich auf Animationsprogramme am Strand freuen. Alle angebotenen Feriendörfer sind hervorragend für Selbstversorger geeignet.

5

***Residence Onda Blu in Manerba del Garda (Westufer, südl. Gardasee) –

3 Tage ab 63,– €

Die ***Residence Onda Blu Manerba del Garda liegt am Westufer des südlichen Gardasees, direkt am See in Manerba, in der Nähe von Salò und Desenzano. Das Westufer des Gardasees wird, je südlicher man kommt, immer flacher und macht schönen langen Stränden, kleinen mediterranen malerischen Orten und Hafen Platz. Hier finden sich kaum Schlafburgen und andere Bausünden von Touristenorten. Stattdessen verweist der Gardasee auf eine lange Besiedlung, deren Spuren viel Abwechslung für das Programm der Klassenfahrt an den Gardasee versprechen. Im Süden nun ragt am Westufer ein mächtiger Fels in See und in Höhe: Die Schönheit des Rocca di Manerba wurde zum Markenzeichen der gesamten Gegend. Der Fels ermöglicht heute einen tollen Ausblick auf den Gardasee zwischen Limone und Saló.

In der ***Residence Onda Blu Manerba del Garda wohnen jeweils vier bis fünf Schülerinnen und Schüler in klimatisierten, komplett ausgestatteten Mobilhomes mit DU/WC und Küche. Die Begleitpersonen wohnen in separaten Mobilhomes. Zur weitläufigen Residence Onda Blue gehören ein Schwimmbad, eine Bar und ein Pool am Strand. Das Feriendorf ist hervorragend für Selbstversorger geeignet.

6

****Aparthotel Health House in Desenzano del Garda (Südufer) –

3 Tage ab 72,– €

Das ****Aparthotel Health House befindet sich am Rande von Desenzano del Garda nah am Gardasee. Das Südufer des Gardasees bietet große Strände, top Wasserqualität und mediterranes Klima. Der Ort Desenzano del Garda blieb weitestgehend vom Massentourismus verschont und versprüht als größte Stadt am südlichen Gardasee einen eigenen Charme. Hier erwarten Sie kleine romantische Plätze rund um die Piazza Malvezzi ebenso wie ein malerischer Hafen oder eine schönen Flaniermeile mit Boutiquen, Bars und Clubs.

Der Name des ****Aparthotel Health House Desenzano del Garda ist Programm: Das Haus bietet komfortable Apartments und freundliche und serviceorientierte Angestellte. Maximal vier bis sechs Schülerinnen und Schüler wohnen in Apartments, die aus mehreren Zimmern bestehen, und jeweils DU/WC, eine komplett ausgestatteten Küche und Balkon/Terrasse haben. Für die Begleitpersonen stehen separate Apartments mit derselben Ausstattung zur Verfügung. Zur ****Health House Residence Desenzano del Garda gehören ein Hallenschwimmbad und eine Snackbar. WLAN ist in der Lobby kostenfrei nutzbar. Die Anlage ist hervorragend für Selbstversorger geeignet.

Leistungen

Reiseleistungen für ***Hotel Touring in Gardone Riviera (Westufer, südl. Gardasee)

Übernachtung im ***Hotel Touring inkl. Bettwäsche und Handtuch
Einzel- bzw. Doppelzimmer für die Begleitpersonen
Halbpension (erste Leistung: Abendessen, letzte Leistung: Frühstück)
Hin- und Rückfahrt mit modernem Reisebus (Schlafsesselbestuhlung, WC und Klimaanlage)
Busausflug nach Verona inkl. Stadtführung
Reisebus verbleibt vor Ort, kostenlose Busausflüge nach Wahl bis ca. 250km am Tag
Straßen- und Parkgebühren am Hotel
Reiseführer zum Reiseziel in Buchform

Inklusiv-Vorteile von Jugendtours

25 Jahre Erfahrung
TÜV-geprüfte Klassenfahrt
10% stornieren kostenlos
Freiplätze nach Wunsch
Keine Anzahlung, Gesamtbetrag bis 4 Wochen vor Reiseantritt
Zahlungsabwicklung über Jugendtours
24-Stunden-Hotline
Treuebonus für Stammkund/innen
Lehrerbereich: Angebote und Buchungen online verwalten
Lehrerbereich: ONLINE-Rabatt (5,- € pro Person auf sofort buchbare Angebote)
Insolvenzversicherung und Reiseveranstalter-Haftpflichtversicherung

Verpflegung

Halbpension (erste Leistung: Abendessen, letzte Leistung: Frühstück)

im Reisepreis inklusive

Zusätzliche Verpflegungsleistungen pro Person

Mittagessen
(pro Tag)

ab 8,50 €

Lunchpaket
(pro Tag)

ab 7,50 €

Besuch Hard Rock Cafe Venedig inkl. Jugendtours Menü (Burger, Cheeseburger, Veggie Burger oder Sandwich mit Hähnchenbrust und Pommes oder Salat, Eis und 1 Softdrink)

ab 14,50 €

Programm Klassenfahrt Gardasee

Programmpakete
Zusatzleistungen

Bausteine für ein individuelles Programm

Programmpakete

In Zusammenarbeit mit Pädagogen und Dienstleistern thematisch konzipierte Bildungs- und Freizeitangebote

SPEZIAL

Bootsfahrt auf dem Gardasee (ab Torbole) mit Stopp in Limone und zurück (unter 30 Personen zzgl. 3,00 EUR pro Person)
Fahrt mit der Seilbahn von Malcesine auf den Monte Baldo

FREIZEITPARK GARDALAND

Busausflug zum Gardaland inkl. Eintritt (mind. 20 Pers.)

GROTTEN DES CATULL

Busausflug mit Reiseleiter nach Sirmione mit Scaligerburg und Grotten des Catull
Reservierungsgebühr Grotten des Catull (Eintritt frei)

MAILAND

Busausflug nach Mailand
2-stündige Stadtführung Mailand

VENEDIG

Busausflug nach Venedig inkl. Bootstransfer zum Markusplatz und zurück
2-stündige Stadtführung Venedig

Zusatzleistungen

Klassenfahrten gehören zum Schulalltag: Wir organisieren für Sie den Besuch außerschulischer Lernorte.

Zusatzleistungen pro Person

Eintritt Gardaland  
(Mitte April bis Ende September, mind. 20 Pers.)

ab 26,50 €

Eintritt Sea Life Aquarium in Lido di Jesolo (Venedig)  
(mind. 20 Personen)

ab 11,– €

Weinverkostung mit Imbiss  

ab 14,– €

Eintritt Thermalpark 'Garda'

ab 19,– €

Fahrt mit der Seilbahn von Malcesine auf den Monte Baldo  
(Hin- und Rückfahrt)

ab 12,– €

Bootsfahrt auf dem Gardasee (ab Torbole) mit Stopp in Limone und Malcesine und zurück  
(mindestens 30 Personen)

ab 22,– €

Bootsfahrt auf dem Gardasee (ab Torbole) mit Stopp in Limone und zurück  
(mindestens 30 Personen)

ab 22,– €

Bootsfahrt auf dem Gardasee (ab Sirmione) mit Stopp in Garda und zurück  
(mindestens 30 Personen)

ab 20,50 €

Eintritt Sigurta Park  
(zzgl. 30 EUR Gruppenreservierung)

ab 6,– €

Eintritt Canevaworld Aquapark  
(Mitte Mai bis Mitte September geöffnet)

ab 19,– €

Eintritt Canevaworld Movieland Freizeitpark  
(Mitte Mai bis Mitte September geöffnet)

ab 19,– €

Eintritt Canevaworld (Kombiticket Freizeit- und Wasserpark)  
(Mitte Mai bis Mitte September geöffnet)

ab 24,– €

Eintritt Natura Viva Park in Bussolengo (Verona) - Schutzzentrum für bedrohte Tierarten  
(Wildpark + Safaripark)

ab 11,– €

Busausflug nach Venedig inkl. Bootstransfer zum Markusplatz und zurück
(inkl. Park- und Einfahrtsgebühren für den Bus)

ab 15,50 €

Schiffsrundfahrt in Venedig mit Reiseleitung  
(ca. 1,5h, mind. 35 Personen)

ab 18,– €

3-stündige geführte Fahrradtour inklusive Fahrrad und Helm in Torbole
(Führung in Gruppen, max. 25 Personen pro Gruppe)

ab 30,– €

Busausflug nach Mailand

ab 0,– €

Zusatzleistungen pro Gruppe

ganztägige Reiseleitung für Gardasee-Rundfahrt  

ab 240,– €

Reiseleiter für Ausflug nach Sirmione mit Scaligerburg und Grotten des Catull  

ab 240,– €

Eintritt Grotten des Catull (Eintritt frei, Reservierungsgebühr 40,00 EUR pro Gruppe)  
(Schulklassenbescheinigung erforderlich)

ab 40,– €

2-stündiger Stadtrundgang Venedig  
(Führung in Gruppen, max. 30 Personen pro Gruppe)

ab 235,– €

2-stündiger Stadtrundgang Mailand  
(Führung in Gruppen, max. 30 Personen pro Gruppe)

ab 205,– €

1,5-stündiger Stadtrundgang in Mantua  
(Führung in Gruppen, max. 50 Personen pro Gruppe)

ab 180,– €

2,5-stündige Stadtführung in Bergamo  

ab 180,– €

Schutzpakete und Versicherungen

Angebote pro Person, Preisangaben bitte dem Angebot entnehmen

Reiserücktrittsschutz mit Lehrer-Ausfall-Versicherung
ohne Selbstbehalt, buchbar mit Reiseanmeldung oder bis 24 Tage vor Reiseantritt und nur, wenn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gruppe versichert werden.

Reisekomplettpaket (Reiserücktrittsschutz mit Lehrer-Ausfall-Versicherung, Reisekrankenversicherung, 24h-Notfall-Assistance, Reiseunfallversicherung und Reisehaftpflichtversicherung)
ohne Selbstbehalt, buchbar mit Reiseanmeldung oder bis 24 Tage vor Reiseantritt und nur, wenn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Gruppe versichert werden.

4.73/5 – KundInnen bewerten unsere Klassenfahrten als „sehr gut“

(527 Bewertungen)



Alle Kundenbewertungen anzeigen

Lust auf leckere landestypische Gerichte? Am besten unsere Tipps in den Länderinformationen lesen.

Programmvorschlag für eine 5-tägige Busreise:

(Z.B.: ***Hotel Touring in Gardone Riviera (Westufer, südl. Gardasee))

1. Tag: Am Vormittag überquert unser Reisebus den Brenner. Ankunft in unseren Hotels jenseits der Alpen am Nachmittag.
2. Tag: Verona. Der Tagesausflug ist fester Bestandteil unseres Reiseprogramms. Verona ist heute bekannt für seine Altstadt und die alte römische Arena, die weit sichtbar aus der Stadt emporragt. Obwohl das Drama „Romeo und Julia“ von Shakespeare fiktiv ist, kann heute jener Balkon bestaunt werden, auf dem Julia den liebevollsten Versen Romeos erlegen war. Bei Unterbringung im Norden und Westen des Gardasees schippert Sie am Abend ein Schiff hinaus auf den See.
3. Tag: Wir empfehlen mit dem Bus den Gardasee entlang zu fahren. Gern stellen wir Ihnen einen deutschsprachigen Reiseleiter zur Seite. Der Gardasee liegt einzigartig. Im Süden sind die Ufer des Sees flach, und die Landschaft ist eben. Besuchen Sie die Halbinsel Sirmione und die legendären Grotten des Catull. Der Norden ist fjordähnlich, denn hier begrenzen die steilen Felsmassive der Alpen den Gardasee, und romantische Burgen thronen an den Ufern. In Malcesine bringt Sie eine Seilbahn auf den Monte Baldo.
4. Tag: Venedig oder Mailand. Von den Hotels am westlichen Gardasee aus empfehlen wir einen Tagesausflug nach Mailand, von unseren ***Hotels an der Nordseite des Sees nach Venedig. Gern organisieren wir auch eine Stadtführung. Als Alternative bleiben Sie dem Gardasee treu und machen einen Abstecher in den Erlebnispark Gardaland.
5. Tag: Nach dem Frühstück Abfahrt. Ankunft am Heimatort am Abend.



Hinweis zu Cookies: Jugendtours möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie unter Mehr Informationen. Dort kann der Verwendung von Cookies widersprochen und der Browser angepasst werden.
Ja, ok!

 

Rückruf sofort
Terminwunsch
Schließen
 0345-5216353 (Mo-Do 9-18 Uhr, Fr 9-16 Uhr)

 Rückruf:  Wir rufen kostenlos zurück.
Rückruf anfordern